Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

F A 2-30-1 ehem.
F A 2-30-1 ehem.
Kommentare: 0
admin


F Haunstetten 53-1
F Haunstetten 53-1

            

F Haunstetten 53-1
Beschreibung: Der Gerätewagen Atem-/Strahlenschutz (GW A/S) der FF Haunstetten.

Der Freistaat Bayern beschaffte insgesamt zwölf dieser Fahrzeuge für die bayrischen CBRN-Komponenten im Rahmen der Strahlenschutzvorsorge für die kerntechnischen Anlagen. Die Fahrzeuge sind in erster Linie in der näheren Umgebung der bayrischen Atomreaktoren (in dem Fall KKW Gundremmingen) stationiert und ersetzen Fahrzeuge aus den Jahren 1982 - 1984. Die Beladung wurde zum größten Teil aus den Vorgängerfahrzeugen übernommen.

Die Fahrzeuge sind schwerpunktmäßig für Strahlenschutzeinsätze ausgestattet und werden daher auch als Strahlenschutzfahrzeug bezeichnet. Ihre Aufgabe ist es, Personal und Material für den Einsatz unter Schutzanzügen und das Durchführen von Messungen durch eigenständige Trupps bereitzustellen. (Notfallstation Bayern) Bei Großbränden können sie auch als Atemschutzstützpunkt verwendet werden.

Im Vergleich zu den Vorgängerfahrzeugen wurde der Mannschaftsraum nicht mehr als Gruppen-, sondern als Staffelkabine ausgelegt. Dies wurde notwendig, um weiteren Stauraum für das Ergänzungsmodul Radiologie, welches neue Strahlenschutz-Messgeräte für den Angriffstrupp und den Kontaminationsnachweisplatz enthält, zu schaffen.

Technische Daten:

Fahrgestell: Mercedes Benz Vario 816 D-KA Bluetec 5 langer Radstand

Aufbauhersteller: Evolution Fahrzeugbau

Baujahr 2011

Leistung: 115 KW / 155 PS

Hubraum: 4.249 cm³

Maße (Länge x Breite x Höhe in mm): 7.210 mm x 2.205 mm x 3.100 mm

Radstand: 4.250 mm

Gesamtgewicht: 7.490 kg

Leergewicht: 4.800 kg

Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h (abgeregelt)

Besatzung:1/5 (Staffel)

Farbe: RAL 3000

Beladung:

18 Pressluftatmer
40 Atemschutzmasken
40 Atemschutzfilter
8 Kontaminationsschutzanzüge
36 Einwegschutzanzüge
Ersatzkleidung (Unterwäsche, Jogginganzüge)
8 Strahlenmessgeräte
Dosismessgeräte
Dosisleistungsmessgeräte- und Warner
div. Simultantester
Kontaminationsnachweisgeräte
Teletektorsonden
Ferngreifer und Bleiabschirmung
Ex-Messgeräte
ausziehbarer Arbeitstisch
Notstromaggregat 2 kVA
Markise am Heck

SoSi-Anlage

- Martin Presslufthörner
- RKL Hella KLX 7017
- LED-Frontblitzer Hänsch Sputnik Nano

Einsatzzweck:
Nachschub von Atemschutzgeräten, Messkomponente ABC-Einsatz

KatS-Bund-Fahrzeug des Freistaates Bayern

Hier eine Beladeliste: http://www.stmi.bayern.de/imperia/md/content/stmi/sicherheit/feuerwehr/ausstattungundtechnischerpruefdienst/gw_a_s_0403.pdf
Schlüsselwörter: ABC-Zug, ABC-Dienst, ABC, CBRN, GW-AS, GW A/S, A/S, Gerätewagen, Atemschutz, Strahlenschutz, KatS, Katastrophenschutz, Bund, Bundfahrzeug, Strahlenschutzzug, FF, FFW, FFH, Freiwillige, Feuerwehr, Haunstetten, Stadt, Augsburg, Augsburg-Stadt
Datum: 18.06.2016 22:26
Hits: 1256
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 329.1 KB
Hinzugefügt von: djdomi

IPTC Info
Objekt Name: 140 Jahre FF Inningen
Copyright-Vermerk: D. Lepiorz - florian-augsburg.de

EXIF Info
Hersteller: NIKON CORPORATION
Modell: NIKON D7100
Belichtungszeit: 1/20 sec(s)
Blende: F/16
ISO-Zahl: 400
Aufnahmedatum: 01.09.2013 09:58:03
Brennweite: 34mm


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
   F Haunstetten 53-1  
 Nächstes Bild:
F Haunstetten 55-1   

 



RSS Feed: F Haunstetten 53-1 (Kommentare)

Impressum & Nutzungsbedingungen