Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

F Aulzhausen 43-1
F Aulzhausen 43-1
Kommentare: 0
admin


F Gundelfingen 40-1 neu
F Gundelfingen 40-1

            

F Gundelfingen 40-1
Beschreibung: Das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20/20) der FF Gundelfingen

Mercedes Benz Atego 1629

Ausbau Ziegler

Baujahr 2008

Leistung 286 PS / 210 kW

Kennzeichen DLG-FG 40

Besatzung: 9 Mann (1/8) Gruppe

SoSi-Anlage:

- Martin Presslufthörner
- Hänsch Modulblaulichtblitzer
- Frontblitzer Hänsch Typ 40 pico

Rückt bei Einsätzen aller Art als erstes Fahrzeug aus.

Verwendungszweck:

Personenrettung bei technischer Hilfeleistung

Brandbekämpfung


Beladung:

Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2.000, Fabr. Ziegler, 2.000 l/min bei 10bar

Wassertank mit 2.000 Liter

Lichtmast 2x 1.500 Watt auf Fahrzeugdach, ca. 2,50m ausfahrbar

Hydraulische Rettungsschere und -Spreizer

Teleskoprettungszylinder

Hebekissen

Schaum-Zumischeinrichtung

Stab-Fast

Stromerzeuger 13 kVA

zusätzliche Beleuchtungsgeräte und Dreibeinstativ 4,50 m

Motorkettensäge und -Trennschleifer

Rettungssäge

Elektrische Säbelsäge

Greifzug inkl. Anschlagmittel

Forstsicherheitsausrüstung

Leichte Chemieschutzanzüge

4 Atemschutz-Pressluftatmer

Elektrischer Überdruckbelüfter, ca. 20.000 m³/h

Hygienebord

Tauchpumpe

Wathosen

Verschiedene wasserführende Armaturen

Rückfahrkamera

2 fahrbare Haspeln

uvm.

Foto C. Brändle

Weitere Infos und Bilder unter www.ffw-gundelfingen.de
Schlüsselwörter: HLF, Hilfeleistungslöschfahrzeug, LF, Löschfahrzeug, 20/20, HLF20, FF, FFW, FFG, Freiwillige, Feuerwehr, Gundelfingen, Donau, DLG, Landkreis, Dillingen, Mercedes, Ziegler
Datum: 23.07.2018 17:11
Hits: 110
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 565.7 KB
Hinzugefügt von: admin

EXIF Info
Hersteller: Apple
Modell: iPhone 7
Belichtungszeit: 1/100 sec(s)
Blende: F/1.8
ISO-Zahl: 40
Aufnahmedatum: 22.04.2018 13:06:26
Brennweite: 3.99mm


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
   F Gundelfingen 30-1  
 Nächstes Bild:
F Gundelfingen 99-1 und 99-2   

 



RSS Feed: F Gundelfingen 40-1 (Kommentare)

Impressum & Nutzungsbedingungen